Montag, 04. November 2019
Kategorie: vhs, Medieninformationen

Das Leben leichter machen – Alltag und Beruf

Wie erhalte ich in Zeiten von Informationsflut und hohen Anforderungen meine Gelassenheit? Wie vertrete ich durch freundliches und gewinnendes Auftreten meinen Standpunkt? Wie gelingt Partnerschaft neben Alltag und Beruf?

All diese Fragen werden in der vhs Friedrichshafen von kompetenten Lehrkräften beantwortet. Je nach Interesse bietet die Reihe „Persönlichkeit und Beruf“ sowie „Angebote für Paare“ unterschiedliche Module. Jedes einzelne kann für sich gebucht werden und findet in der Regel kompakt an nur einem Termin statt.
Eine breite Palette unterschiedlicher Kurse schulen die Kommunikationsfähigkeit. Nicht nur im Kontext von Bewerbung und Karriere spielen Worte und Körpersprache eine große Rolle, sondern auch in Vereinen oder im privaten Bereich. Es will gelernt sein, wie man seine eigenen Wünsche und Bedürfnisse klar erkennt und sowohl überzeugend als auch angemessen formuliert.

  • Im Kurs „Sei authentisch, nicht nett – den eigenen Standpunkt ehrlich vertreten“ am Samstag, 7. Dezember bekommt man beispielsweise hierzu Hilfestellung.
  • Spezielles Atem-, Stimm- und Kommunikationstraining erhalten Interessierte im Kurs „Erfolgreicher kommunizieren – mit Ihrer Stimme begeistern!“ am Freitag, 17. Januar.
  • Der Kurs „Leichter Lernen mit Hirn, Humor und Herz“ am Samstag, 9. November richtet sich an Azubis oder Eltern schulpflichtiger Kinder. Mit den richtigen Methoden und Techniken kann neuer Stoff wesentlich besser behalten und viel Zeit eingespart werden.
  • Zwei aufeinander aufbauende Kurse widmen sich speziell dem Thema „Wertschätzende Kommunikation“ mit den Schwerpunkten, verständnisvolles Zuhören am Samstag, 9. November und Kraft der Selbstempathie am Samstag, 30. November.

Weitere Infos: www.vhs-fn.de, Telefon 07541 203-3434