Freitag, 12. April 2019
Kategorie: Medieninformationen

Ausbildung bei der Stadt erfolgreich abgeschlossen

Drei Auszubildende, Laura Doser, Felicitas Martin und Antonia Müller, haben erfolgreich ihre Ausbildung abgeschlossen. Bürgermeister Dieter Stauber hat den frischgebackenen Verwaltungsfachangestellten zu den guten Prüfungsergebnissen gratuliert. „Sie haben bei der Stadt Friedrichshafen vielfältige Perspektiven für ihren weiteren Werdegang in der Verwaltung. Bleiben Sie neugierig. Ich freue mich über neue Gesichter“, so Bürgermeister Dieter Stauber.
Bürgermeister, Auszubildende, Geschenk
Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Abschlussprüfung: Dieter Stauber (links) gratulierte Felicitas Martin (Zweite von links) und Laura Doser zur bestandenen Prüfung. (rechts): Tamara Lautmann, Ausbildungsbeauftragte der Stadt Friedrichshafen

Aufgrund ihrer sehr guten Ergebnisse während ihrer praktischen Ausbildung wurde die Ausbildungszeit der jungen Mitarbeiterinnen von drei auf zweieinhalb Jahren verkürzt.  Laura Doser durfte sich in der mündlichen Prüfung sogar über ein „sehr gut“ freuen. Sie erreichte 100 der möglichen 100 Punkte.

Lara Doser ist künftig im Amt für Bürgerservice, Sicherheit und Ordnung im Sachgebiet Straßenverkehr für Großraum- und Schwertransporte verantwortlich. „Es war eine gute Entscheidung“, strahlt  Lara Doser.

Felicitas Martin führt der berufliche Weg in die Stadt- und Stiftungspflege und zwar in die Abteilung Steuern. Antonia Müller wird ein duales Studium beginnen.

Als Dankeschön überreichte Bürgermeister Stauber an Laura Doser und Felicitas Martin jeweils einen Friedrichshafener Geschenkgutschein. Antonia Müller konnte bei der Übergabe aus terminlichen Gründen nicht dabei sein. Sie erhält ebenfalls einen Friedrichshafener Geschenkgutschein.

Die Stadt Friedrichshafen bietet 18 verschiedene Ausbildungsberufe an. Derzeit absolvieren rund 60 Jugendliche eine Ausbildung,  ein Praktikum oder einen freiwilligen Dienst bei der Stadt. Für Fragen und Informationen rund um eine Ausbildung bei der Stadt Friedrichshafen steht Tamara Lautmann per E-Mail: gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zu den verschiedenen Ausbildungsberufen gibt es im Internet unter www.ausbildung.friedrichshafen.de  .