33 neue Bürgerbäume für eine grünere Stadt

Erster Bürgermeister Dr. Stefan Köhler dankt Spendern für Baumspenden.

33 Bäume wurden in diesem Frühjahr im Rahmen der Aktion „Bürger spenden Bäume“ gespendet. Ein Beweis dafür, wie beliebt die Aktion seit ihrem Start im Jahr 2003 bei den Bürgerinnen und Bürgern ist. Die Anlässe zu denen die Bäume verschenkt werden, sind so unterschiedlich wie der Art der Bäume und die Standorte.

„Mit Ihrer Spende für einen Bürgerbaum machen Sie unsere Stadt ein wenig grüner und noch lebens- und auch liebenswerter. Sie setzen ein Zeichen für eine positive Einstellung zur Zukunft“, so Erster Bürgermeister Dr. Stefan Köhler.

Verschenkt werden Bäume zu Hochzeiten, runden Geburtstagen, zur Geburt oder zur Erinnerung an geliebte Menschen. Genau so verschieden sind auch die Standorte, an denen die Bäume von der Stadt gepflanzt werden: 20 Bäume im Stadtgebiet, 12 Bäume in Fischbach, Manzell, Fallenbrunnen und ein Baum in Kluftern. Insgesamt wurden seit Beginn der Aktion 722 Bäume mit einem Spendenwert von rund 203.000 Euro gespendet.

Mit den Baumspenden unterstützen die Spender die Stadt bei der Aufgabe, die Stadt stärker zu durchgrünen. Einer Aufgabe, der Friedrichshafen in Zukunft noch mehr Raum, Mittel und Aufmerksamkeit widmen wird. Denn wie bei den anderen großen Themen Klimaschutz und Artenvielfalt drängt auch hier die Zeit. Wachsende und verdichtete Städte mit mehr Menschen brauchen mehr Grün. Jeder gespendete Baum trägt etwas zu dieser Zukunftsaufgabe bei.

Aufgrund der aktuellen Entwicklung ist es leider erneut nicht möglich, die Urkunden für die gespendeten Bäume in einer Feierstunde zu übergeben. Deshalb bedankt sich Erster Bürgermeister Dr. Stefan Köhler bei den Spenderinnen und Spendern in einem persönlichen Brief, mit dem gleichzeitig die Urkunden übersandt werden.

Bäume, die gespendet wurden, erkennen die Spender und die Beschenkten an den Plaketten, die an den Stützpfeilern der Bürgerbäume befestigt wurden.

Wer einen Bürgerbaum spenden und verschenken möchte, kann sich direkt an die Abteilung Landschaftsplanung und Umwelt der Stadtverwaltung wenden, Telefon 07541 203-4641, E-Mail . Schon jetzt haben viele Spender für den kommenden Herbst Baumspenden vorgemerkt.

Spender oder Beschenkte der Bürgerbäume sind:

  • Karin, Ben und Julia für Prof. Dr. Eberhard Hohl zum Geburtstag;
  • Pauline, Luzie und Simon Blust in Liebe für Julia;
  • Brigitte Hartmann mit Ihren Töchtern Petra, Elke, Karola und Bärbel und ihren Schwiegersöhnen, Enkeln und Urenkeln in liebevoller Erinnerung an Manfred Hartmann;
  • Sabine, Dieter, Marcel und Claire Dutt für Helga Geiger zum 80. Geburtstag
  • Die Masters Schwimmer und Trainerkollegen des Schwimmvereins Friedrichshafen in lieber Erinnerung und großer Dankbarkeit für ihren 2. Vorsitzenden und Trainer Dr. Robert Berger;
  • Ulla und John Faßbinder zur Geburt ihres Enkels Friedrich Ramge;
  • Hans-Curt, Gundula; Kara, Jürgen und Susanne Flemming in Erinnerung an Irmtraut und Dr. Jürgen Flemming
  • Familie Freund/Grieger für ihre Enkel Eddie und Lieke Charlotte;
  • Olivia, Christopher, Zoe und Lucien zur Goldenen Hochzeit von Marie-Luise und Manfred Gessler;
  • Erika Hauch und Roland Senftleben in Dankbarkeit für ihre Enkel Antonia, Franziska, Daniel und Tobias;
  • Familie Kaiser;
  • Eija und Karl-Heinz Klein in Dankbarkeit für fünfzig gemeinsame Jahre;
  • Elfi, Dieter und Nadine Larisch für ihre Eltern und Großeltern Maria und Karl Hofmann;
  • Nadine Larisch für ihren lieben Papa Hans Dieter Larisch zum 75. Geburtstag;
  • Zum 77. Geburtstag für die Omama Ingrid Lutze;
  • Walter Massier zu seinem 70. Geburtstag;
  • Margret und Klemens Müller zur Geburt ihrer Enkelin Nele;
  • Ursel, Marietta, Jürgen und Michael für Gerd Müller in Dankbarkeit für die gemeinsame Zeit mit ihm;
  • Ursula und Jürgen für Gisela und Franz Skrobanek, dass sie immer in ihren Herzen bleiben;
  • Die Familie in Erinnerung an Frank und Reinhard Obert;
  • Kinder, Enkel und Urenkel für Elisabeth Müller zum 100. Geburtstag;
  • Für den besten Ehemann, Vater und Opa Helmut Rohrer zum 85. Geburtstag;
  • Patrick in ewiger Liebe für Vanessa Hauch,
  • Den Eltern und Großeltern für Peter;
  • Als Friedensbaum von den Geschichtsprojektteilnehmern und -teilnehmerinnen Emma Bastron, Yasemin Erdem, Nikita Ogarev und Tim Schmadel, die mit ihrer gemeinsamen Arbeit den 1. Preis beim Ulli Thiel-Friedenspreis 2020 erreicht haben;
  • Susanne und Thomas mit Familien für ihre Mama Lieselotte Schönhoff zum 80. Geburtstag;
  • Der Familie für Gertrud und Norbert Merz;
  • Sabine Braig-Schweizer in Erinnerung an ihren Ehemann Dieter Schweizer; 
  • Serbisch-Orthodoxe Kirchengemeinde;
  • Patrick Tschee zu seinem 50. Geburtstag;
  • Eure Freunde für Iris und Mark mit lieben Wünschen zur Hochzeit
  • Ingeburg und Werner Wuntke für ihre Enkel Frida, Hannah, Hannes und Greta;