Mittwoch, 16. Mai 2018

Erfolgreich vermittelt – Ina Hämmerle gewürdigt

Ina Hämmerle engagiert sich im Vorlesenetzwerk der Kinderstiftung Bodensee und wurde 2017 über die Online-Freiwilligenbörse zu ihrem Engagement vermittelt. Ina Hämmerle wurde von der Stadt Friedrichshafen ausgelost, da sie beispielhaft für alle bürgerschaftlich Engagierten und Vorbild ist.
(von links) Oberbürgermeister Andreas Brand, Kindergartenleiterin Edi Geister, Ina Hämmerle und Marielle Veser, Koordinatorin des Vorlesenetzwerks.
(von links) Oberbürgermeister Andreas Brand, Kindergartenleiterin Edi Geister, Ina Hämmerle und Marielle Veser, Koordinatorin des Vorlesenetzwerks.

Nach ihrer Motivation für ihr Engagement gefragt, antwortete Ina Hämmerle: „Nachdem ich ein Jahr im Ruhestand war, wollte ich wieder irgendetwas nützliches machen und habe lange überlegt, in welche Richtung das gehen soll. In der Freiwilligenbörse bin ich dann auf das Vorlesenetzwerk gestoßen und es hat mich sofort angesprochen. Ich dachte, das ist genau das Richtige für mich. Jetzt bin ich schon ein Jahr mit viel Freude dabei.“

Oberbürgermeister Brand überreichte Ina Hämmerle einen Bildband sowie einen Gutschein und betonte, dass man nicht genug wertschätzen könne, wenn sich jemand mit so viel Leidenschaft für das Gemeinwesen und das Zusammenleben in unserer Stadt engagiere: „Die Vorfreude der Kinder auf die Vorlesestunde  ist deutlich zu spüren. Vielen Dank im Namen der Stadt Friedrichshafen für Ihr Engagement und für Ihre Zeit und Freude, die Sie mitbringen.“

Kinder etwas vorzulesen fördert ihre Sprach- und Lesekompetenz. Deshalb möchte die Kinderstiftung die Lust am Lesen fördern und schickt ihre ehrenamtlichen Vorleserinnen und Vorleser in Kindergärten und Schulen: www.kinderstiftung-bodensee.de .

Die Freiwilligenbörse gibt es seit 2015 für die Stadt Friedrichshafen und seit 2017 gemeinsam mit dem Landratsamt Bodenseekreis. Vereine, Einrichtungen oder Initiativen, die ehrenamtliche Unterstützung suchen, können ihren Bedarf in der Freiwilligenbörse eintragen. Wer sich einbringen möchte, kann so bequem durch die Angebote surfen und findet im besten Fall eine passende Einrichtung. Anhand ausgewählter Suchkriterien können gezielt Angebote in einer bestimmten Gemeinde oder für eine bestimmte Zielgruppe gefunden werden: www.freiwilligenboerse.friedrichshafen.de .