Eröffnet! Das neue Frei- und Seebad Fischbach

„Was für ein Tag!˝, freute sich Oberbürgermeister Andreas Brand bei der offiziellen Eröffnung des Frei- und Seebades Fischbach am Samstag, 22. Juli. Und in der Tat: Bei strahlendem Sonnenschein herrschte bestes Badewetter. Da ist dann auch der eine oder andere Gast nach der offiziellen Eröffnung noch ins Becken oder in den See gesprungen.
"Pack die Badehose ein!" - der Chor der Grundschule Fischbach
"Pack die Badehose ein!" - der Chor der Grundschule Fischbach

Bereits seit einer Woche konnten die ersten Badegäste das neue Frei- und Seebad direkt am Bodenseeufer genießen. Insgesamt nutzten in der Woche vor der Eröffnung mehr als 10.000 Besucherinnen und Besucher die Gelegenheit. Und am Eröffnungssamstag kamen dann gleich nochmal mehr als 4.000 Badegäste und sprangen ins kühle Nasse, sind ins warme Thermalbecken gestiegen oder plantschten im Kinderbecken. Das neue Frei- und Seebad macht es möglich. Und macht Lust auf einen entspannten Badetag in toller Atmosphäre. Übrigens: Das neue Frei- und Seebad ist selbstverständlich auch barrierefrei.

Alle Bilder