Donnerstag, 07. April 2022

Endlich wieder Kulturufer – 29. Juli bis 7. August

Nach zwei Jahren Pause, in der das Kulturbüro im Sommer erfolgreich das Open-Air-Festival „Kultur am Ufer“ veranstaltet hat, kehrt das Kulturufer 2022 vom 29. Juli bis 7. August zurück an die Uferpromenade. Einzelne Veranstaltungen sind ab Donnerstag, 14. April im Vorverkauf.
Kulturufer

Erneut sind angesagte Künstlerinnen und Künstler dafür nach Friedrichshafen eingeladen. Für einige der Veranstaltungen startet der Vorverkauf bereits am 14. April: Eko Fresh, Cari Cari, Gisbert zu Knyphausen & Kai Schumacher, Lars Reichow sowie Joo Kraus & Jazzchor Freiburg.

Mit Eko Fresh (29.07) kommt deutscher Hip-Hop am ersten Abend ins große Zelt. 2003 startete er mit seinem Debütalbum durch und ist seither aus der Szene nicht mehr wegzudenken.
Es gilt als eine der spannendsten Neuentdeckungen Europas, das österreichische Indie-Rock Duo Cari Cari: (31.07) von der Fachpresse gefeiert, vom Publikum geliebt, von Jurys ausgezeichnet. Jetzt ist Cari Cari auch beim Kulturufer zu erleben.
Gisbert zu Knyphausen (05.08.) hat neben eigenen Liedern auch Schubert-Lieder im Gepäck – und da gibt es viele Parallelen zu entdecken. Gemeinsam mit dem Pianisten und Komponisten Kai Schumacher beschert er dem Publikum einen ganz besonderen Sound.
Einen kabarettistischen Vergnügungskurs biete Lars Reichow (06.08.) mit seinem neuen Programm „Ich!“. Darin geht es um den Umgang mit uns aller Selbstgefälligkeit und Selbstverliebtheit – ein Programm ohne Skrupel und garantiert ohne Selbstzweifel!
Joo Kraus meets Jazzchor Freiburg (07.08.) – unter diesem Titel spielen der Ulmer Jazztrompeter und fünffache JazzAward-Preisträger und der renommierte Jazzchor Freiburg. „Infusion“ nennen sie ihr Programm und das Ergebnis ist Jazz, der süchtig macht.

Tickets online: ticket@gzh.de
oder per Mail: