Dienstag, 06. Oktober 2020

Fotoausstellung zeigt Engagement in Aktion

Ab sofort bis einschließlich 31. Dezember 2020 ist die Fotoausstellung „Engagement in Aktion“ von Felix Kästle im Rathaus Kluftern zu den üblichen Öffnungszeiten zu sehen.
Ab sofort ist die Ausstellung im Rathaus Kluftern zu sehen. (von links) Ortsvorsteher Michael Nachbaur und Hausmeister Daniel Strasser.

Zwar gibt es wegen der Corona Pandemie keine offizielle Eröffnung, ein Besuch der Ausstellung im Rathaus lohnt sich aber in jedem Fall. Mit seinen Bildern dokumentiert der Fotograf Felix Kästle die Vielfalt des bürgerschaftlichen Engagements im Bodenseekreis. Sie stellen die Lebendigkeit des bürgerschaftlichen Engagements in Vereinen und Initiativen professionell dar. In über einem Jahr ist ein Zeitdokument entstanden, das viel über das Engagement der Menschen in den unterschiedlichsten Lebensbereichen erzählt.

„Wir wollen mit der Ausstellung darauf aufmerksam machen, wie vielfach und wertvoll das Engagement der Ehrenamtlichen im Bodenseekreis ist“, so Ortsvorsteher Michael Nachbaur.

Viele Engagierte würden sich selbst oft eher zurücknehmen. Es sei aber wichtig, dass auf diese Leistung immer wieder aufmerksam gemacht werde, erklärt Corinne Haag von der Servicestelle für Bürgerschaftliches Engagement beim Landratsamt den tieferen Sinn hinter dem Fotoprojekt.

Die Ausstellung „Engagement in Aktion“ kann bis 31. Dezember im Rathaus Kluftern, Gangolfstraße 2, 88048 Friedrichshafen, besichtigt werden. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr, Montag zusätzlich von 14 bis 16 Uhr und Donnerstag zusätzlich von 14 bis 18 Uhr. Wer die Ausstellung besuchen möchte, sollte wegen der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen an der Eingangstür klingeln.