Arbeitskreis Stadtgeschichte

Der Arbeitskreis Stadtgeschichte sammelt und dokumentiert bedeutende geschichtliche Ereignisse Friedrichshafens
Merianstich von Buchhorn aus dem Jahr 1634 Quelle: Stadtarchiv Friedrichshafen

Der Arbeitskreis Stadtgeschichte, ein gemeinsames Projekt von Stadtarchiv und vhs-fn, hat sich zum Stadtjubiläum 2011 vorgenommen, in zwei Gruppen, der „Buchhorner Chronik“ und der „Friedrichshafener Chronik“, historisch bedeutende und interessante Daten der Stadtgeschichte auf ihre Verlässlichkeit hin zu überprüfen und digital zu dokumentieren.

Um die vielfältigen Geschehnisse in griffiger Form zu dokumentieren, startete das Stadtarchiv Friedrichshafen gemeinsam mit dem Arbeitskreis Stadtgeschichte im Jahre 2009 das Projekt „Stadtchronik“. Das Projekt setzte sich zum Ziel, wichtige Ereignisse, aber auch bislang unbekannte Daten zur Ortsgeschichte zu ermitteln, diese durch Quellen- oder Literaturnachweise zu belegen und sie der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Durch ehrenamtliches Engagement von über einem Dutzend Teilnehmer des Arbeitskreises Stadtgeschichte entstanden auf Anhieb über 700 Einträge zur Stadtgeschichte.

Kontakt

Stadtarchiv
Katharinenstr. 55
88045 Friedrichshafen
Tel. +49 7541 209-150
Fax +49 7541 203-88842

Informationen & Öffnungszeiten
Routenplaner starten