Benutzung & Ausleihe

Die Bodenseebibliothek steht allen Interessierten offen. Der Großteil des Bestands ist kostenlos ausleihbar, der Lesebereich bietet 23 Arbeitsplätze.

Ausleihe

Die nach 1900 erschienenen Medien sind mit wenigen Ausnahmen kostenlos für vier Wochen entleihbar (Verlängerung möglich). Für die Anmeldung zur Ausleihe ist die Vorlage eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses erforderlich. Personen unter 15 Jahren benötigen die Einverständniserklärung ihrer gesetzlichen Vertreter.

Näheres regelt die Benutzungsordnung.

Kopieren und Scannen

Für schwarz-weiß-Kopien bis Din A3 kann ein Münzkopierer genutzt werden.

Hochauflösende Scans bis zu Din A 2 sind in Selbstbedienung kostenlos an einem Buchscanner möglich. Hierzu ist es erforderlich, dass Sie Ihren eigenen USB-Stick mitbringen.

Recherche

Der Bestand der Bodenseebibliothek kann in zwei Katalogen recherchiert werden:

Hinweis: oben auf der Seite „Friedrichshafen, Bodenseebibliothek Friedrichshaf  [Fh 1]“ auswählen

Hinweis: als Suchort „Gesamtbestand“ oder „Bodenseebibliothek“ auswählen

Weitere Nachweise von Literatur zu Themen, Personen und Orten des Bodenseeraums (einschließlich Zeitschriften-Aufsätze) verzeichnet die Euregio-Bodensee-Datenbank.

Im Lesebereich steht ein Recherche-PC zur Verfügung. Ein allgemeiner Internetzugang per WLAN oder am PC wird nicht angeboten.

Links zu Online-Katalogen, Portalen, Vereinen

Führungen

Für größere Personengruppen wie Schulklassen oder Vereine sind Führungen möglich. Bitte setzen Sie sich bei Bedarf rechtzeitig mit uns in Verbindung.

Öffnungszeiten

Mo. geschlossen
Di. 9–12 Uhr, 13–17 Uhr
Mi. 9–12 Uhr, 13–17 Uhr
Do. 9–12 Uhr, 13–18 Uhr
Fr. 9–12 Uhr

Kontakt

Bodenseebibliothek
Max-Grünbeck-Haus
Katharinenstr. 55
88045 Friedrichshafen
Tel. +49 7541 209-153
Fax +49 7541 203-88843

https://www.bodenseebibliothek.de
Informationen & Öffnungszeiten
Routenplaner starten