Kopfbereich
Logo

Friedrichshafen

Metanavigation
Schriftgroesse aendern
Schrift:
Suche
Suche
Haupt Navigation
Traceline
Inhalt-Linke-Navigation-Spalte

Tuba

Inhalt-Mittlere-Spalte

Tuba

Die Tuba ist das tiefste und größte der Blechblasinstrumente. Sie hat Ventile und ist so ähnlich gebaut wie die Trompete nur viel viel größer. Deshalb hat die Tuba einen weichen runden und viel tieferen Klang als die Trompete.

Sie spielt im Orchester oft Begleitstimmen und Bassfiguren, mit denen sie das Fundament bildet, auf dem sich der  gesamte Orchesterklang aufbauen kann.

Es gibt aber auch Musik, in der die Tuba die Hauptstimme spielt bis hin zu schönen Solokonzerten, in denen die Tuba von Klavier oder Orchester begleitet wird.

 

Einstiegsalter:

mit kindgerechten Instrumenten ab ca. sieben bis acht Jahre

Orchester-und Ensembleangebot der MS:

Bläserensemble „Banda Piccola“, Orchester „Windstärken“, Jugendsinfonieorchester, Jugendblasorchester

Unterrichtstermin und -ort:

wechselnd, je nach Bedarf und Verfügbarkeit

Unterrichtsentgelt:

siehe Entgeltordnung

Instrumente:

Der Anschaffungspreis für eine Tuba beträgt etwa 2.000 Euro. Für das erste Unterrichtsjahr stehen begrenzt Mietinstrumente zur Verfügung.

Lehrer:

Horst Guist

Nächstmöglicher Unterrichtsbeginn:

sofort möglich

Jetzt bookmarken:digg.com
Inhalt-Rechte-Spalte

Service

Kontakt:

Musikschule Friedrichshafen
Wendelgardstr. 25
88045 Friedrichshafen
Tel:  07541 3861-0
Fax: 07541 3861-999
musikschule(at)friedrichshafen.de
www.musikschule-friedrichshafen.de

 

Schnellzugriff:

Suche der Angebote für: